Mieten-Volksentscheid!

Liebe MitstreiterInnen, liebe Freunde und Freundinnen,

mieten-ve-logo-500px

Wohnen geht alle etwas an. Es ist ein Grundbedürfnis – jede und jeder braucht ein Zuhause. Und in unserer tollen Stadt Berlin wohnen die meisten zur Miete.

Das bedeutet in letzter Zeit viel Ärger. Die nächste Mieterhöhung, ohne dass sich irgendetwas an der Wohnung verbessert hat, lauert schon in den Briefkästen. Oder die Modernisierungsankündigung, die uns ungewünschten Lärm und Baumüll verschafft und eine deftige Mieterhöhung. Die Mieten klettern, unsere Häuser werden von Investoren gekauft.

Und unsere Landesregierung schaut dabei zu und tut nichts für eine soziale Wohnraumversorgung.

Das muss sich ändern. Am heutigen Dienstag den 10. März 2015 wurde der erste Berliner Mietenvolksentscheid der Öffentlichkeit vorgestellt.

Seit wir uns 2011 als Kotti & Co zusammengefunden haben, ist eine Menge passiert. Wie wir haben wie zahlreiche andere Initiativen in Berlin demonstriert, veranstaltet, informiert, wir haben uns mit den politisch Verantwortlichen an mehr als einen Tisch gesetzt, wir haben Fachexpertise organisiert, Studien auf den Weg gebracht, wir haben Lösungen präsentiert usw, usf..

Der Senat hat viel geredet, manches zaghaft angegangen, vieles verschleppt und weiteres wegmoderiert. Die Dimension der Verdrängung in unserer Stadt hat er aber nicht begriffen, und schon gar keine Lösungen für die Leute mit wenig Einkommen gesucht.

Wir haben es ernst gemeint, dass unsere Probleme hier an unsere Existenz gehen. Dass wir tagein, tagaus auf der Strasse protestieren, ist kein Hobby, sondern wir hatten bis jetzt keine andere Wahl.

Unser Berlin ist eine solidarische und sozial nachhaltige Stadt in der Alle willkommen sind – und nicht nur Menschen mit dicken Geldbeutel. Wohnraum darf keine Ware sein!

Wir unterstützen den Volksentscheid und bringen gemeinsam mit vielen Initiativen und vielen engagierten Menschenein Gesetz mit auf den Weg. Es ist ein weiterer Baustein für die soziale Wohnraumversorgung Berlins. Wir rufen euch auf, Teil dieses Volksbegehrens zu werden. Informiert euch auf der Webseite des Volksentscheides und haltet euch bereit für die erste Runde, das Sammeln von 20.000 Unterschriften ab ca. Ende März!

Infos gibt’s bei auch bald bei uns im Gecekondu am Kottbusser Tor.

Wir sehen uns!

Wir sind Berlin. Wir bleiben!

Kotti & Co im früh-Frühling 2015

Weitere Informationen auf der Mietenvolksentscheid Webseite hier (klick)

Advertisements